Salsa Paradiso - Tomatensauce frisch und lecker gekocht!Herzlich Willkommen liebe Besucher,

nach über zwanzigjähriger Tätigkeit als Marketing- und PR Managerin, habe ich entschieden mich meiner großen Leidenschaft, dem Essen und Kochen, zu widmen.Und dabei sind bisher viele schöne Produkte und Projekte entstanden, die ich euch hier vorstellen möchte. Näheres zu meiner Person und Vita erfahrt ihr in diesem Interview, das auf Rhein-Main TV ausgestrahlt wurde. Hermina Deiana im Unternehmergespräch

Salsa Paradiso Tomatensauce

Mein erstes Projekt war die Entwicklung meiner Tomatensaucen Salsa Paradiso Mild und Pikant. Jahrelang habe ich mir gewünscht die original hausgemachte Tomatensauce, die ich aus Italien kannte, auch in Deutschland genießen zu können. Ich vermisste dieses fantastische Aroma, das ich mit den schönsten Erinnerungen an Italienaufenthalte verband. Also habe ich beschlossen es für mich und für euch nach Hause zu holen. Nur einmal im Jahr – im August – koche ich in Italien erntefrische, sonnengereifte Tomaten ein, nach original Rezept aus bella Napoli, das mir die Mamas und Tanten der  Familien gegeben haben. Es war nicht schwer den Lebensmittelhandel von meinen Produkten zu überzeugen, denn die Kunden waren während meiner Verkostungsaktionen begeistert vom intensiven Geschmack frischer Tomaten. Jetzt könnt ihr Salsa Paradiso bequem von zu Hause in meinem Online-Shop bestellen.

Herminas Kochbuch „Verrückt nach Tomatensauce“Da Salsa Paradiso nach frisch gepflückten Tomaten  schmeckt, könnt ihr mit meiner Tomatensauce bedeutend mehr, als nur Pizza und Pasta zubereiten. Blitzschnell könnt ihr köstliche Gerichte auch in Verbindung mit Gemüse, Fisch oder Fleisch kochen und somit viel Abwechslung in euren kulinarischen Alltag bringen. In meinem Kochbuch „Verrückt nach Tomatensauce“ habe ich meine fünfzig liebsten Rezepte für euch zusammengestellt und ich verspreche euch,  ihr werdet staunen wie viele fantastische Gerichte ihr mit Salsa Paradiso kochen könnt. Einen ersten Eindruck geben euch meine Buch-Rezensionen. Mein Kochbuch könnt ihr in jeder Buchhandlung oder in meinem Online-Shop kaufen.

Herminas Youtube Channel

Nach einem erfolgreichen Drehtag mit RTL Hessen anlässlich der Vorstellung meines Kochbuchs, hat mir das Kamerateam vorgeschlagen gemeinsam einen Youtube Channel mit Kochvideos ins Leben zu rufen. Gesagt, getan! Hier könnt ihr meine Videos mit tollen Rezepten in Verbindung mit Salsa Paradiso sehen und meinen Kanal abonnieren, damit ihr kein neues Kochvideo verpasst. Hermina Deianas Youtube Channel

Ristorante Paradiso in Oberursel

2015 habe ich mein Ristorante Paradiso am Oberurseler Marktplatz eröffnet. Hier könnt ihr viele Gerichte mit meiner Salsa Paradiso genießen, aber natürlich koche ich nicht nur mit Tomatensauce, denn ich wechsle meine Speisekarte wöchentlich mit saisonalen Gerichten oder koche worauf ich gerade Lust habe, wie zu Hause für Familie und Freunde, denn als Autodidaktin habe ich es nie anders gelernt. Gute Zutaten, alles frisch gekocht und hauptsache lecker – das ist mein Motto. Herzlich – Köstlich – Individuell! Kommt mich besuchen, ich freue mich auf euch. Ristorante Paradiso

Herminas Online-Shop

In meinem Online-Shop könnt ihr bequem von zu Hause meine Produkte und weitere handverlesene Köstlichkeiten bestellen, die sich gut mit meiner Salsa Paradiso verbinden lassen, wie eine hervorragende Pasta, sehr gutes Olivenöl und gute Weine – alles was zu einer Dolce Vita gehört!

Herminas Charity für die Tafel e.V. „Tue Gutes…“

Unterstützt mit mir und meinem Team die Organisation die Tafel e.V. Die Tafel kümmert sich um die Versorgung bedürftiger Menschen – darunter ein Drittel Kinder und Jugendliche – mit Lebensmitteln. Ihr könnt die Tafel ganz einfach unterstützen in dem ihr Salsa Paradiso und Pasta in meinem Shop vergünstigt kauft und wir leiten diese Produkte weiter an die Tafel e.V. Natürlich könnt ihr auch direkt an die Tafel spenden – jede Unterstützung ist Willkommen. http://www.tafel.de

Buon Appetito, meine Lieben, ich wünsche euch viel Spaß beim Kochen und beim Essen,

Eure Hermina

Foto © Roman Knie