salsa paradiso ist einen feine italienische tomatensauce nach familienrezept mit erntefrischen tomaten

Viele Jahre hatte ich mir gewünscht in Deutschland eine Tomatensauce zu essen, die genauso schmeckt, wie bei der Familie meines Mannes in Neapel. Dieses unvergleichlich fruchtige Aroma frischer, sonnengereifter Tomaten lässt sich nur durch die Verwendung erntefrischer Tomaten erzielen.

Salsa Paradiso wird nach traditioneller, neapolitanischer Familienrezeptur gekocht, so wie es schon seit Generationen üblich ist. Ende August koche ich in Italien,  gemeinsam mit meinem Produzenten vor Ort, die frisch geernteten Tomaten zu einer milden und einer pikanten Tomatensoße ein. Dabei werden die Tomaten bei niedriger Temperatur sehr langsam auf ein Drittel des Rohgewichts reduziert und zu einer cremigen Konsistenz eingekocht.

Salsa Paradiso ist Gluten- und Lactose-frei und natürlich verzichte ich auf jegliche Konservierungs- und Farbstoffe oder Geschmacksverstärker. Auch den Knoblauch habe ich weggelassen, denn diesen kann jeder je nach Gusto selbst hinzufügen.

Salsa Paradiso Mild reichern wir mit passierten Zwiebeln, Karotten und Sellerie an und schmecken sie dann mit kaltgepresstem Olivenöl, Salz, Zucker (4g auf 100 g) und wenigen Kräutern, wie Basilikum und Oregano ab. Salsa Paradiso MILD haben wir speziell für Familien mit Kindern oder für Erwachsene, die ein mildes Aroma bevorzugen entwickelt. Salsa Paradiso Mild hat nur 45 kcal pro Portion.

Salsa Paradiso Pikant hat eine wundervolle, angenehme Schärfe. Um das fruchtige Tomatenaroma nicht zu übertönen,  wenden wir folgenden Trick an: wir kochen die scharfen Pepperoni in Gaze-Säckchen mit und entfernen sie nach dem Kochen wieder. Deshalb spüren Sie die Schärfe nicht auf den Lippen, sondern erst im Nachgang am Gaumen. Salsa Paradiso Pikant hat 79 kcal pro Portion.

Ihr könnt Salsa Paradiso warm mit Pasta, Fisch, Fleisch oder Gemüse genießen oder kalt, als Dip oder Grillsauce. In meinem Kochbuch „Verrückt nach Tomatensauce“, das im Oktober im Verlag Edition Fackelträger erscheint, findet ihr viele Rezepte und ihr werdet staunen, was ihr mit Tomatensauce alles zaubern könnt!